/extension_provider/ZMSBridge
/kontakt/vereine/clubinfo
/kontakt/regionalverbaende/verbandsinfo

German Bridge Team Trophy

Die German Bridge Team Trophy wird seit 2010 ausgetragen. Ihre Premiere hatte sie vom 14. bis 16. Mai 2010 in Bonn. Auch in den folgenden drei Jahren fand die German Bridge Trophy in Bonn statt, Seit 2014 hat sie ihr Zuhause in Berlin gefunden und wird in der Regel Anfang Mai über drei Tage ausgetragen.

Da auch ausländische Teams teilnehmen, hat das Turnier auch ein internationales Flair zu bieten und unsere Mitglieder haben so die Chance gegen starke nationale und internationale Teams anzutreten.

Auch der besondere Modus für das Turnier ist hervorzuheben:

Zunächst wird ein Round Robin in kleinen Gruppen gespielt. Dann wird das Feld in 3 Gruppen aufgeteilt, die jeweils ein Schweizer System spielen. Nach mehreren Auf- und Abstiegen werden die oberen Gruppen immer kleiner. Die oberste Gruppe spielt dann am Ende um Gesamtsieg. Darunter gibt es zwei weitere Gruppen, in denen um den Gruppensieg gespielt wird. Am unteren Ende des Feldes werden die Teams in 4-er Gruppen aufgeteilt. Diese spielen dann jeweils gegen die 3 anderen Teams und der jeweilige Gruppensieger erhält ebenfalls noch einen Geldpreis.

Dies macht die Teilnahme gerade auch für nicht so starke Teams interessant. Zunächst haben Sie die Möglichkeit auch gegen Spitzenteams zu spielen, durch die Gruppeneinteilung und Auf- und Abstiege spielt man dann immer mehr gegen eher gleichstarke Teams. Und alle Teams haben am Ende die Chance auf Preise und auch Masterpunkte.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Gewinner Teams:

 2019  Team K1
Viktor Aronov, Diana Damianova, Vladimir Mihov, Ivan Nanev
 2018 Team just play
Michael Gromöller - Dr. Andreas Kirmse - Jörg Fritsche - Klaus Reps - Rafal Jagniewski - Wojciech Gawel
 2017 Team Era
Piotr Zatorski- - Ron Pachtmann - Michael Klukowski - Justyna Zmuda - Andrei Arlovich - Erikas Vainikonis
 2016 Team No limit
Peter JOKISCH - Udo KASIMIR - Christian SCHLICKER - Claus GÜNTHER
 2015 Team Jutek
Josef PIEKAREK - Rafal JAGNIEWSKI - Christian SCHWERDT - Julius LINDE
 2014 Team Denmark Open
Hans Christian GRAVERSEN - Henrik CASPERSEN - Michael ASKGAARD - Kasper KONOW
 2013 Team Denmark
Peter SCHALTZ - Steen MØLLER - Knud-Aage BOESGAARD - Hans Christian NIELSEN
 2012 Team Köln-Lindenthaler BC
Claus GÜNTHER - Christian SCHLICKER - Karl-Heinz KAISER - Peter FRECHE
 2011 Team Netherlands Red
Huub BERTENS - Berry WESTRA - Jan JANSMA - Gert-Jan PAULISSEN
 2010 Team Winkiboy
Péter LAKATOS - Tamás NIKOLITS - László SZILAGYI - Gabor WINKLER

 

Verwandte Themen