/extension_provider/ZMSBridge
/kontakt/vereine/clubinfo
/kontakt/regionalverbaende/verbandsinfo

Wer sind wir?

Nachfolgend finden Sie Steckbriefe der Mitglieder des Juniorenausschusses


 
Thomas Gotard

Persönliches

  • Wohnhaft in Hasselborn (Hessen)
  • Jahrgang 1983
  • Beruf: Wirtschaftsingenieur in Anlagenbau
  • Andere Hobbies? BVB

Aufgaben im Juniorenausschuss

  • Juniorenbetreuer mit den Schwerpunkten
    - Förderung Spitzensport
    - Organisation von Training- und Spielmöglichkeiten

Bridgeliches

  • Komme aus Bridge-Familie
  • Aktiv seit 2003
  • Nationalspieler, 5. Platz bei WM

Christian Dörmer

Persönliches

  • Lebensmittelpunkt ist Lich - „Im Herzen der Natur“
  • Geboren in the summer of 69 ...
  • tätig als Risikomanager bei der Commerzbank
  • Zweitliebste Leidenschaft (nach Bridge): Gesellschaftsspiele
  • Motto: Always look on the bright side of life

Aufgabe im Juniorenausschuss

  • Kommunikation
  • Webseite

Bridgliches

  • Zum Bridge kam ich durch einen Freund, der ein Bridgebuch in die Schule mitbrachte
  • Highlight: Goldmedaille bei den Allianz Sports

Mona Rieger

Persönliches

  • Lebensmittelpunkt: Aachen
  • Geburtsjahr: 2000
  • Beruf: Studentin
  • Zweitliebste Leidenschaften (nach Bridge): Tanzen und Schreiben
  • Lebensmotto: Just keep your head up and don't hide away :) 

Aufgabe im Juniorenausschuss

  • Junioren-Repräsentantin
  • Social-Media

Bridgeliches

  • Highlights: Verschiedene Meisterschaften mit dem deutschen U27-Women Team
  • Zum Bridge kam ich durch eine Schul-AG



 

 
Mathias Farwig

Persönliches

  • Lebensmittelpunkt - Hamburg, das Tor zur Welt
  • Geboren im Jahr 1967
  • Zweitliebste Leidenschaft (nach Bridge): Gesellschaftsspiele
  • Lebensmotto: Probleme werden gelöst, wenn sie auftreten

Aufgabe im Juniorenausschuss

  • RealBridge-Betreuung
  • Turnierleitung

Bridgeliches

  • Bronzemedaille bei der Deutschen Mixed Teammeisterschaft 2021
  • Zum Bridge kam ich ... Die ganze Familie spielt - inklusive Nachkommen und Angeheiratete!



Viktor Otto

Persönliches:

  • Lebensmittelpunkt: Hannover
  • Geburtsjahr: 2000
  • Tätigkeit: Ich studiere Musik und Chemie auf Lehramt
  • Zweitliebste Leidenschaften (nach Bridge): Singen und Bouldern

Aufgabe im Juniorenausschuss:

  • Junioren-Repräsentant

Bridgeliches:

  • Highlight: Viertelfinale bei der Jugend-WM, diverse Medaillenplätze bei anderen internationalen Jugend-Turnieren
  • Lebensmotto: In Konflikten erst versuchen, die Situation möglichst genau zu verstehen, bevor man anfängt zu diskutieren. Oftmals reden Menschen unnötig aneinander vorbei.
  • Zum Bridge kam ich durch meine Eltern