/extension_provider/ZMSBridge
/kontakt/vereine/clubinfo
/kontakt/regionalverbaende/verbandsinfo

Expertenquiz in neuem Look

Article image decription

03. Mai 2020

Im April hat das aus dem Bridge Magazin bekannte Expertenquiz ein Update erfahren. Wenn Sie bisher beim Expertenquiz teilgenommen haben, werden Sie wissen, wieso:

Eine in die Jahre gekommene Optik, eine fehlende Nutzerfreundlichkeit für Mobilgeräte und auch keine "Bidding Box". Dies führte dazu, dass man sich bei den Geboten leicht vertippen konnte und so eventuell keine Punkte bekam. Das passierte allerdings auch, wenn man Gebote oder Ausspiele nicht im richtigen Format eingegeben hat.

Viel war aber nicht nötig, um dem bewährten System von Michael Pauly einen neuen Anstrich zu geben. Neben einer komplett neuen Oberfläche wurde das Backend nur leicht angepasst, sodass die bisherigen Jahre allesamt erhalten geblieben sind.

Folgende Änderungen gibt es:
 
  • Die Experten sollen über kurz oder lang ihre Stimmen auch wie Sie abgeben, sodass in Zukunft auch die Kommentare, die es nicht ins Bridgemagazin geschafft haben, einsehbar sind
  • Der Login ist jetzt auch mit DBV-Nr und DBV-Passwort möglich. Falls Sie Ihr DBV-Passwort nicht kennen, fragen Sie Ihren Clubvorstand.
  • Der frühere Account vom Expertenquiz funktioniert natürlich weiter, nutzen Sie dafür „Login (Gast)“
  • Clubs können eine eigene "Stimme" haben (gekennzeichnet mit blau umrahmtem „C“), wenn der Clubadmin dessen Stimme einträgt. Wer mit dem alten Account Clubadmin ist, bleibt dies weiterhin, neue Clubadministratoren werden aber nur als Amt in der DBV-Datenbank vergeben
  • Accounts lassen sich auch zusammenführen, falls Sie versehentlich mehrere erzeugt haben oder auf Ihre DBV-Nr umsteigen wollen oder sogar von einem Clubaccount (kein blaues C) hin zu Stimmen für einen Club (mit blauem C)
  • Es gibt Browser Benachrichtigungen
     
Die bereits mehrfach kritisierte Änderung, dass man sein Gebot nicht mehr ändern kann und dafür die bisherigen Antworten sieht, wird zum nächsten Quiz (Juni 2020) hin wieder geändert. 

Falls Sie das Expertenquiz nur aus dem BM oder noch gar nicht kennen, mag der Name etwas irreführend wirken. Durch die elektronische Variante kann und soll jeder abstimmen - nicht nur die Experten, wie es vor vielen vielen Jahren begonnen hat. Mit etwas Glück und Geschick finden Sie dann vielleicht Ihren Namen auch im Bridge Magazin, beim Expertenquiz unter der "Leserwertung"!
Im Übrigen - den direkten Link zum Expertenquiz finden Sie neben anderen nützlichen Links (zu wichtigen Seiten innerhalb der Webseite wie zu externen Seiten) auf der Startseite der Webseite links unter dem Titel "TOP-THEMEN".
Letzte Aktualisierung: 03. Mai 2020
Verwandte Themen