/extension_provider/ZMSBridge
/kontakt/vereine/clubinfo
/kontakt/regionalverbaende/verbandsinfo

1st European Winter Games 2016

Article image decription

11. Februar 2016

Die Europäische Bridge Liga und der Bridge Verband von Monaco mit Unterstützung von Pierre Zimmermann veranstalteten in der Zeit vom 5. bis 11. Februar 2016 erstmals die “European Winter Games” als Team Meisterschaft in Monaco.

Aus Deutschland waren am Start:

Sabine Auken, Roy Welland, Michael Gromöller und Martin Rehder spielen im Team MAROSAMITAWA. Unterstützt werden sie von Waleed El Ahmady und Tarek Sadek (beide Ägypten).

Udo Kasimir spielt im Team Lupo Veloce mit Wolfgang Laus, Georg Kriftner, Robert Franzel und Heinricht Berger (alle aus Österreich).

Leider haben die beiden Teams mit deutscher Beteiligung den Sprung ins Achtelfinale verpasst.
 

 
Letzte Aktualisierung: 17. Februar 2019
Verwandte Themen