/extension_provider/ZMSBridge
/kontakt/vereine/clubinfo
/kontakt/regionalverbaende/verbandsinfo

Verspätete Weihnachtspost

Article image decription

09. Januar 2021

Als DBV Mitglied sollten Sie in den letzten Tagen mit Verspätung „Weihnachtspost“ erhalten haben. Leider hat die ausführende Druckerei erhebliche Fehler gemacht, so dass der Brief per Dialogpost von der Firma erst am 28. Dezember verschickt wurde.
 
Das Schreiben, welches an alle DBV Mitglieder mit Wohnsitz in Deutschland und an die in der DBV Datenbank hinterlegte Adresse per Dialog Post versandt wurde, enthielt auch ein Gewinnspiel. Bei diesem kann man ein "BBO-Turnier mit DBV Spitzenspielern gewinnen". 


Nachfolgend Antworten auf die wichtigsten Fragen in diesem Zusammenhang:


Als DBV Mitglied habe ich den Brief nicht erhalten und möchte am Gewinnspiel teilnehmen?
 

In diesem Fall können Sie unter Angabe Ihrer DBV Nummer und Ihres Namens eine E-Mail an bbofragen@bbo-germany.de senden. Sie erhalten dann per E-Mail Ihren Persönlichen Pin, den Sie für die Teilnahme am Gewinnspiel benötigen.


Wie nehme ich am Gewinnspiel teil?
 
Der Brief enthält auch die Möglichkeit an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Wie im Schreiben angegeben, nutzen Sie hierfür ausschließlich den Link gewinnspiel.bridge-verband.deEine Teilnahme auf anderem Weg, wie z.B. durch eine E-Mail ist nicht möglich!

Unter gewinnspiel.bridge-verband.de geben Sie für eine Teilnahme Ihre E-Mail Adresse, sowie DBV Nummer und den Persönlichen Pin an. Letzteren finden Sie im Brief oder falls Sie den Brief nicht erhalten haben, siehe oben.
Bis wann kann ich am Gewinnspiel teilnehmen?
 
Als Annahmeschluss wird im Schreiben der 31. Dezember 2020 genannt. Aufgrund des verspäteten Versandes wurde der Annahmeschluss verschoben, neuer Annahmeschluss 13. Januar um 22.00 Uhr. Die Auslosung der Gewinner erfolgt einen Tag später am 14. Januar 2021 um 16:45 Uhr und kann im Livestream über https://twitch.tv/Bridgeverband verfolgt werden.
  
 
Letzte Aktualisierung: 16. Januar 2021