/extension_provider/ZMSBridge
/kontakt/vereine/clubinfo
/kontakt/mitgliedsverbaende/verbandsinfo

DBV Online Seminar "Grundlagen der Gegenspieltechnik im SA"

Article image decription
Beginn
18. März 2023
Ende
19. März 2023

Worum geht es?

In diesem Online-Seminar wird es um das Gegenspiel im SA-Kontrakt gehen. Wir beschäftigen uns damit, welche grundlegenden Gegenspieltechniken (z.B. Ausspiel lesen, Kommunikation unterbrechen) man kennen sollte und wie man erkennen kann, an welchen Stellen sie angewendet werden müssen. Außerdem sprechen wir darüber, wie der Dummy und die Reizung uns dabei helfen können, Rückschlüsse auf den Spielplan des Alleinspielers zu ziehen und wie wir darauf basierend einen Gegenspielplan entwickeln.

Wir werden alle Strategien und Techniken anhand von anschaulichen Beispielen erklären und anschließend in Thementurnieren mit vorbereiteten Händen üben. Dabei fangen wir bei den Grundlagen an, die Sie natürlich auch auf komplexere Situationen anwenden können. Wir möchten Ihnen Denkweisen mit auf den Weg geben, die Sie sofort am Tisch umsetzen können!


Wer?

Marie Eggeling ist Mitglied der Mixed-Nationalmannschaft und hat in den vergangenen Jahren mehrere internationale Erfolge gefeiert, insbesondere den 3. Platz bei der Mixed-WM 2022. Sie ist Übungsleiterin und gibt seit einigen Jahren für den DBV und privat Unterricht, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Michael Böcker ist Bundesligaspieler, silberner Turnierleiter und Übungsleiter sowie einer der Organisatoren von BBO-Germany.

Inhalt?

Samstag, 18.03.2023
 
  • 10:00 - Begrüßung
  • 10:15 - Unterricht
  • 11:30 - Thementurnier mit anschließender Besprechung
  • 15:00 - ca. Pause
  • 18:00 - Turnier mit gemischten und gelegten Händen
  • 20:00 - Besprechung des Turniers
 
Sonntag, 19.03.2023
 
  • 10:00 - Unterricht
  • 11:15 - Thementurnier anschließender Besprechung
  • 15:00 - Verabschiedung

Weitere Informationen

  • Kosten:
    40 Euro für DBV-Mitglieder, 60 Euro für Nichtmitglieder
     
  • Ort:
    BBO und Zoom, die genauen Daten erhalten Sie nach der Anmeldung!
     
  • Anmeldung:
    Über die DBV-Geschäftsstelle: info@bridge-verband.de
    Sollten sich bis zum 4. März nicht mindestens 40 Teilnehmer angemeldet haben, wird das Seminar abgesagt. Natürlich erhalten die bereits Angemeldeten in diesem Fall die Teilnahmegebühr zurückerstattet. 
    Die Anmeldung ist nur gültig bei rechtzeitigem Zahlungseingang auf folgendem Konto:
     
    Deutscher Bridge-Verband e.V.
    Kontonummer 100 064 559
    Sparkasse Herford, BLZ 494 501 20
    IBAN: DE58 4945 0120 0100 0645 59
    BIC: WLAHDE44XXX
    Stichwort: Seminar Gegenspieltechnik + BBO Nickname
     
Letzte Aktualisierung: 16. Januar 2023