DBV-News

12. Deutsche Mixed-Teammeisterschaft 2018

 

Anmeldungen

Dokumente

Die 12. Deutsche Mixed-Teammeisterschaft findet am 22. und 23. Juli 2018 im Rahmen der 6. Deutschen Meisterschaftswoche in Berlin statt.

Ausschreibung

Die Ausschreibung mit allen Details inkl. dem Turnier-Modus finden Sie links bei den Dokumenten. Bitte beachten Sie auch den ebenfalls dort veröffentlichten Datenschutzhinweis.

Voraussichtlicher Zeitplan

Das Turnier wird mit Screens gespielt.

Qualifikation am Sonntag, 22. Juli 2018:

  • Von 14.00 bis 17.50 Uhr Swiss (Runden 1 bis 3)
  • Von 17.50 bis 19.20 Uhr Pause
  • Von 19.20 bis 23.10 Uhr Swiss (Runden 4 bis 6)

Danach Cut mit 50% Carry-Over. Die 6 bestplatzierten Teams spielen in der M-Gruppe, die restlichen Teams in der A-Gruppe.

Finale M+A (plus ggf. weitere Gruppen) am Montag, 23. Juli 2018

  • Von 09.30 bis 12.00 Uhr M: Runden 1 und 2, A: Swiss Runden 7 und 8
  • Von 12.00 bis 12.45 Uhr Pause
  • Von 12.45 bis 16.35 Uhr M: Runden 3 bis 5, A: Swiss Runden 9 bis 11, B und ggf. weitere Gruppen 3 Runden Round Robin in 4er-Gruppen
  • Ca. 17.05 Siegerehrung

Links

Eckhard Böhlke DBV-Vizepräsident Leistungssport – Turnierleitung – Turnierrecht

(Letzte Aktualisierung am 24.04.2018)

Erstellt am 24.04.2018